Seminar 2017 von Isabel García

Offenes Seminar mit Seltenheitswert

2017 mit zwei Seminaren Erst einmal wünsche ich allen ein frohes neues Jahr 2017. Ich hoffe, dass Sie gut rein gerutscht sind. Mir geht es auf alle Fälle super und ich freue mich auf dieses neue Jahr. Wenn Sie mich schon länger begleiten, dann haben Sie bemerkt, dass ich immer…

Weiterlesen
Mit Zustimmung mehr Ruhe

Dank Ihrer Zustimmung gibts entspannte Weihnachten

Sagen Sie: Stimmt! "Du hast zugenommen." - "Stimmt." "Bist du immer so langweilig?" - "Ja." Ich liebe dieses Spiel. Es macht mir einen Heidenspaß bei unwichtigen Gesprächen und Diskussionen einfach mal allem zuzustimmen. Denn mit Zustimmung sind die Feiertage deutlich entspannter, als mit Gegenwehr. Ich soll immer JA und AMEN…

Weiterlesen

#023 Die gierige Neu-Strategie

Es spielt keine Rolle, was für eine Herausforderung Sie haben oder worüber Sie sich gerade aufregen. Viel wichtiger ist: Wie können Sie den Stress raus nehmen, um ein entspanntes Gespräch zu führen und souverän aufzutreten?    Darum geht es in dieser Folge:    - Warum wir manchmal gar keine Lösung…

Weiterlesen

#021 Gruppenzwang beim Lästern

Katharina hat neu bei einem Unternehmen angefangen. Sie hatte noch kaum eine Einweisung, somit kann sie sich noch nicht in ihre Arbeit vergraben, sondern ist auf die Kollegen angewiesen. Nun lästern die aber viel und sie weiß nicht, wie sie damit umgehen soll. Darum geht es in dieser Folge: -…

Weiterlesen
Ayurveda als Persönlichkeits-Killer

Ayurveda als Persönlichkeits-Killer

Endlich schmerzfreie Beine und Abnehmen Das war mein Ziel. Ich habe gehört, dass einige Damen mit Ayurveda die Schmerzen vom Lipödem in den Beinen und Armen losgeworden sind. Da ich gerade ein Buch zum Thema Lipödem schreibe und einiges selbst austeste, habe ich mich auf meine persönliche Ayurveda-Reise begeben. Und…

Weiterlesen

#019 Die richtige Betonung beim Reden

  Die Podcast-Hörerin Karin hat mich gebeten, etwas zum Thema Betonungen zu machen. Sie nimmt sich manchmal selbst auf und fragt sich dann, warum sie das Wort xy betont hat, obwohl es gar nicht wichtig war. Dieses Problem haben viele und daher kommen hier meine Tipps, wie es klappen kann.…

Weiterlesen